Ihr Aufenthalt im Naturpark

In der Region gibt es zahlreiche Übernachtungsmöglichkeiten; z.B. auf einem Bauernhof, in einer Ferienwohnung oder sogar direkt da, wo Sie Ihren Gaumenschmaus genossen haben.

Ein gemütliches Bett findet man in den Bergen oder am Talboden immer, sei es als Alleinreisende, Familie oder Gruppe. Ihre Unterkunft finden Sie online unter den weiterführenden Links auf der rechten Seite oder indem Sie Kontakt mit einem Tourismusbüro der Region aufnehmen.


Der Regionalpark Chasseral ist von Biel, La Chaux-de-Fonds, Neuenburg, dem Vallée de Tavannes sowie den Freibergen in weniger als 20 Minuten erreichbar. Für die Anreise gibt es zahlreiche Möglichkeiten.
Online-Fahrplan

Angebot «Gratis öV-Anreise» in Schweizer Pärke
Wie bereits 2022 ist es auch in diesem Sommer möglich, den Parc Chasseral kostenlos mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erkunden. Das Angebot umfasst eine kostenlose Hin- und Rückfahrt in die Schweizer Pärke, sofern drei aufeinanderfolgende Übernachtungen in einer der drei teilnehmenden Unterkünfte gebucht werden.

In Zusammenarbeit mit Fahrtziel Natur, Alliance SwissPass und den teilnehmenden Unterkünften lancieren die Schweizer Pärke diese Aktion erneut. Das Angebot ist vom 1. August bis zum 31. Oktober gültig, solange die verfügbaren Tickets ausverkauft sind. Es genügt, seine Übernachtungen ab dem 12. Juni bis zum 27. Oktober direkt bei einer der teilnehmenden Unterkünfte zu buchen.

Mit der Buchungsbestätigung kann dann das ÖPNV-Ticket auf der Website www.parks.swiss/gratisanreise beantragt werden. Der Fahrschein kann dann einfach ausgedruckt oder auf ein Smartphone importiert werden.

Im Parc Chasseral sind drei Unterkünfte Partner: das B&B Sous le Tilleul in Saint-Imier, das Hotel-Restaurant Chalet Mont-Crosin, das B&B The JAD in Cormoret und Le Bâtiment in Renan, das Ferienwohnungen und Betten im Schlafsaal anbietet.